CD-ROM „Chance Europa“ aktualisiert

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hat auf dieser CD-ROM Hintergrundinformationen zu den verschiedensten Bildungs- und Berufsbildungssystemen von insgesamt 26 europäischen Staaten zusammengetragen. Auch werden die Nachfolgeprogramme Leonardo da Vinci II und Sokrates II vorgestellt. 

(Quelle: Die CD gibt es kostenlos beim BMBF, Referat Öffentlichkeitsarbeit, 53170 Bonn, Telefax 0228-57-3917, eMail: information@bmbf.bund400.de - wsk)

zurück zur Übersicht

Der RehabilitationsRatgeber auf CD-ROM

Die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Berufsförderungswerke, August-Krogmann-Straße 52, 22159 Hamburg, hat eine interessant gestaltete CD-ROM mit über 1200 Seiten Informationen, Anregungen und Hilfen zur beruflichen Rehabilitation veröffentlicht. Es gibt Infos über die 27 Standorte in ganz Deutschland, die 15000 Ausbildungsplätze und die 180 Ausbildungsberufe und Qualifizierungen. 
Berufsförderungswerke sind überrregionale Ausbildungszentren für berufliche Rehabilitation. Hier werden erwachsene Menschen ausgebildet, die aus gesundheitlichen Gründen oder aufgrund einer Behinderung ihren bisherigen Beruf nicht mehr oder nur noch eingeschränkt ausüben können. Sie werden gezielt in einen neuen Beruf qualifiziert, der es ihnen ermöglicht, als Fachkräfte in Industrie, Wirtschaft und Verwaltung längerfristig und wettbewerbsfähig zu arbeiten.

Die CD-ROM erfordert mindestens einen 486er Prozessor 66 MHz, 8 MB Arbeitsspeicher und ein 2fach Speed CD-ROM-Laufwerk. (wsk)

zurück zur Übersicht