Computer-Magazin

 
LOG IN Zeitschrift für informatische Bildung und Computer in der Schule, Nr. 5/2000 erschienen März 2001

Heftthema: Medienkompetenz mit Computern

„....'Medienkompetenz mit Computern' kennzeichnet also die Fähigkeit, mit multimedial aufbereiteten Informationen kompetent interaktiv umgehen zu können. Der interaktive Umgang mit Information bedeutet, sie selbständig passiv und aktiv zu verarbeiten, d.h. die für den eigenen Wissenserwerb notwendigen Informationen zu suchen und zu finden, aber auch eigene Wissensbestände so aufzubereiten, dass andere wiederum neue Informationen daraus gewinnen können. Die Fähigkeit, das Werkzeug 'Computer' dabei 'richtig' einzusetzen, ist hierfür eine notwendige Voraussetzung. Zusammenhänge dieser Art werden im vorliegenden Heft aufgezeigt“. (aus dem Vorwort)

Beiträge zum Thema:

  • Computerbasierte Medien - Anforderungen an die Schule
Diskussion:
  • Schule und das neue Medium Internet - ... nicht ohne Schülerinnen und Lehrerinnen
Praxis & Methodik:
  • Webbasierte Lernprogramme – Am Beispiel von Lernprogrammen zum Thema „Internet“
  • Ereignisverarbeitung in JAVA – am Beispiel grafischer Benutzeroberflächen
  • Computereinsatz in der Astronomie – Anregungen für Computerarbeit in der Schule (Teil1)
  • Objektorientiertes Modellieren – Sammlung und Strukturierung von Übungsaufgaben im Informatikunterricht


Grundbildung:

  • Computerspiele: nur zum Spaß? – Skizze eines fächerübergreifenden Pilotprojektes
Schulen ans Netz:
  • Online Award von business@school
Forum:
  • Hinweise auf Bücher: Auswahlbibliographie zum Thema „Medienkompetenz mit Computern“
Weitere Infos unter http://www.log-in-verlag.de

(Rainer Rahn)

zurück zur Übersicht