Computer-Magazin

 

CD-ROM als Leitfaden für transnationale Projekte

Das Deutsch-Französische Jugendwerk vergibt gratis eine Doppel-CD-ROM, die Ergebnis eines LEONARDO-Projektes mit Teilnahme von deutschen und französischen Lehrern ist.

In komprimierter Form wird dem Nutzer ein Leitfaden für Teamer in Austauschmaßnahmen in der beruflichen Bildung (Deutschland, Frankreich, Dänemark) zur Verfügung gestellt. Der Leitfaden ist die CD-ROM-Version einer im Aufbau befindlichen Internet-Seite. 

Zunächst wird eine Einführung in die Nutzung des Internet für die Vorbereitung von Austauschprojekten am Beispiel Deutsch und Französisch gegeben. Ein interaktives Selbstlernprogramm hilft dänischen Auszubildenden, sich auf ein Praktikum in Deutschland im Bereich des Hotel- und Gaststättengewerbes vorzubereiten.

Die zweite CD richtet sich an die Fortbildner selbst. Sie enthält Informationen zu Sprachanimation, Fremdsprachen und interkulturellem Lernen sowie dem Schreiben und Gestalten von Tagebüchern.

Eine weitere CD-ROM bietet einen Leitfaden für die Nutzung des Internets für den Fremdsprachenerwerb. Dies wird am Beispiel von Deutsch und Französisch getan. Aus- und Weiterbildner können von den vielen Tipps profitieren, die in leicht bedienbarer Form präsentiert werden.

Die CD-ROMs sind erhältlich bei lukas@dfjw.org oder www.dfjw.org

Quelle: Informationen zur Weiterbildung, Nr. 3/2000, hrsg. vom DIHT in Bonn 

zurück zur Übersicht