Computer-Magazin

 
Literatur zum Thema Multimedia und Lernsoftware aus berufspädagogischer Sicht (nach Erscheinungsjahr) 

Stand:  22. September 2008 
Copyright: Wolfgang Schmitt-Kölzer

· 2008: Landesmedienzentrum Baden Württemberg - Neue Medien und Sonderpädagogik, Ein Publikation der Medienoffensive Schule II Baden-Württemberg für Unterricht und Praxis, Stuttgart

· 2008: Schulen ans Netz e. V. (Hrsg.) Lehrer-Online – Unterrichten mit digitalen Medien, Wiesbaden

· 2008: Drabe, M., Digitale Medien und e-Learning im Schulunterricht: Wie Technologie zur Qualitätssteigerung beitragen kann, Saarbrücken

· 2008: Frank, F., Mit Animationen zum Lernerfolg?: Die Auswirkung statischer und animierter Materialien auf den Lernerfolg von Prozessen, Saarbrücken

· 2008: Daniel, G., Gestaltungsempfehlungen für multimediale Lernumgebungen, Saarbrücken

· 2008 : Barth, M., Gestaltungskompetenz durch Neue Medien?: Die Rolle des Lernens mit Neuen Medien in der Bildung für eine nachhaltige Entwicklung, Berlin

· 2007: INBAS (Hrsg.) Mediale Lernwerkzeuge nutzen.

Eine Praxishilfe zur Integration von eLearning in Berufsvorbereitung

und Ausbildungsbegleitung

· 2007: Rugen, G., Multimediales Lernen: Grundlagen, Methoden, Evaluation und Kriterienkataloge, Saarbrücken

· 2007: Kutscher, N., Otto, H.-O., Klein, A., Iske, S., Grenzenlose Cyberwelt?: Zum Verhältnis digitaler Ungleichheit und neuen Bildungszugängen für Jugendliche, Wiesbaden

· 2007: Niegemann, H. M., Domagk, S., Hessel, S., A. Hein, Kompendium Multimediales Lernen, Berlin 

· 2007: Alexander, K., Kompendium der visuellen Information und Kommunikation 

· 2006: Pitton, A. Lehren und lernen mit neuen Medien, Münster

· 2006: Bildung mit Medien von Medienzentrum Parabol von Kopäd 

· 2006: Wanner, J., Multimediales Lernen in der Personalentwicklung. Formen - Einsatzmöglichkeiten - Potenziale, Saarbrücken

· 2006: Gutekunst, F., Nutzung interaktiver Ausbildungsmittel. (Lernmaterialien), Kilchberg

· 2006: Grotlüschen, A., Brauchle, B. Lernkompetenz oder Learning Literacy, Münster

· 2006: Höhn, C., Meinert-Kaiser, U., Schiener, R., e-quali - E-Learning für benachteiligte Jugendliche Praxisleitfaden mit CD-ROM, Wiesbaden 

· 2005:Giessen, H., Überraschende Lerner-Reaktionen beim Umgang mit Neuen Medien Beitrag über irritierende Erfahrungen zum Lernen mit Computer, die in einem Praxisprojekt des BLK-Modellversuchsprogramms LLL gewonnen wurden, DIE, Heft 1/2005 

· 2005: Weber, P.J., Werner, S., Online-Lernen in der Aus- und Weiterbildung, Hamburg

· 2005: Steidle, R., Die datenschutzkonforme Gestaltung von Multimedia-Assistenzsystemen im Betrieb, Wiesbaden

· 2005: Rosenbauer, R., Tesloffs Lexikon Multimedia, Nürnberg

· 2005: Weber, D., Kybernetishe Interventionen, zum kritischen Verständnis des immanenten Verhältnisses von Multimedia und Pädagogik, Wiesbaden

· 2005: Tröster, M., Neue Medien bewegen die Grundbildung - Lernprogramme - Konzepte, Erfahrungen, Bonn

· 2005: Apel, H. u.v.a., E-Lernen: Hybride Lernformen, Online-Communities, Spiele, Berlin

· 2005: Computer + Unterricht, Heft 58 - 2. Quartal, Heftthema: Medienpläne entwickeln, Friedrich-Verlag in Zusammenarbeit mit Klett

· 2005: Ciesinger, K.-G.  Modernes Wissensmanagement in Netzwerken, Wiesabaden

· 2005: Bönnighausen, M., Wilkesmann, U., E-Learning meets Wissensmanagement 
Wie Qualifikations- und Kompetenzentwicklung in Betrieben zugleich erfolgen, DIE, Heft 2/2005
http://www.diezeitschrift.de/22005/boennighausen05_01.htm

· 2005:  Messerschmidt, R., Grebe, R. Zwischen visionärer Euphorie und praktischer Ernüchterung - Informations- und Bildungstechnologien in den vergangenen fünfzig Jahren, Berlin 

· 2004: Rösner, E., Bräuer, H., Riegas-Staackmann, A., Nue Medien in den Schulen Nordrhein-Westfalens, Ein Evaluationsbericht zur Arbeit der e-nitiative.nrw, Dortmund

· 2004: Hüther, J., Schorb, B. (Hrsg.) Grundbegriffe Medienpädagogik, 4. Auflage, München

· 2004: Wagner, W-R., Medienkompetenz revisited. Medien als Werzkeuge der Weltaneignung: ein pädagogisches Programm, München

· 2004:Tulodziecki, G.; Herzig, B. Mediendidaktik : Medien in Lehr- und Lernprozessen, Stuttgart

· 2004: E-Learning von A-Z : das Glossar, Hrsg:Universität des Saarlandes, Fachrichtung 5.6 Informationswissenschaft:  http://is.uni-sb.de/projekte/semester/elearn/ 

· 2004: Bund-Länder-Kommission für Bildungsplanung und Forschungsförderung - BLK - (Hrsg.) Heft 120: Selbst gesteuertes und kooperatives Lernen in der beruflichen Erstausbildung (SKOLA), Gutachten und Dossiers zum BLK-Programm
Online: http://www.blk-bonn.de/papers/heft120.pdf

· 2004: Ehlers, U. D., Bildung und Neue Medien, Bd. 7: Qualität im E-Learning aus Lernersicht, Wiesbaden

· 2004: INBAS (Hrsg.) Mader, A., Stolz, I., Lernchancen durch Medienprojekte, Ein Handbuch zur Projektarbeit in Ausbildungsvorbereitung und Ausbildung, Offenbach

· 2004:  Eibl, T. (2004) Hypertext - Geschichte und Formen sowie Einsatz als Lern- und Lehrmedium. Darstellung und Diskussion aus medienpädagogischer Sicht, München

· 2004: Schmitt-Kölzer, W., Neues Lernen mit Neuen Medien - Internet und Multimedia in der beruflichen Integration Benachteiligter, in: LERNEN FÖRDERN, Zeitschrift für Eltern, Lehrer- und ErzieherInnen, Heft 2, Juni 2004 

· 2004: Rinn, U.,  Meister, D. M., Didaktik und Neue Medien, Münster

· 2004:  Bullinger, H.-J.,  Bott, P.,  Schade, H.-J., (Hrsg.) Qualifizierungserfordernisse durch die Informatisierung der Arbeitswelt, Bielefeld

· 2004: Forschungsinstitut Betriebliche Bildung  (Hrsg.), Computerlernen und Kompetenz - Vergleichende Analysen zum Lernen im Netz und mit Multimedia, Bielefeld

· 2004: BMBF (Hrsg.) Kursbuch e-Learning 2004, Berlin/Bonn, online:
http://www.medien-bildung.net/produkte/produkte_pdfs.php/alle/produkte/0/0/0/0/0/

· 2004: Reglin, T., Hölbing, G. Computerlernen und Kompetenz, Bielefeld

· 2003: Röll, F.J., Pädagogik der Navigation : selbstgesteuertes Lernen durch Neue Medien, München

· 2003: Klauser, F., Pollmer, M. Lernsoftware Business English: Angebote auf dem Prüfstand. Personalführung, 2003, 36 (1), S. 40-49.

· 2003: Klauser, F., Pollmer, M.,Harte Fakten über Software. management & training, 2003, 30 (2), S. 43-47.

· 2003: Klauser, F.Pollmer, M., Bildungssoftware und ihre unterrichtliche Nutzung auf dem Prüfstand der Wissenschaft. Lernwelten, 5 (1), S. 40-44.

· 2003: Meier, C. & Seufert, S., Game-based Learning: Erfahrungen mit und Perspektiven
für digitale Lernspiele in der betrieblichen Bildung. In Andreas Hohenstein &
Karl Wilbers (Hrsg.). Handbuch E-Learning. Köln:Verlag Deutscher Wirtschaftsdienst. S.
4.17, S. 1-17.

· 2003: Rath, K., Der Einsatz computersimumlierter Szenarien im Soft-Skill-Training
In Andreas Hohenstein & Karl Wilbers (Hrsg.). Handbuch E-Learning. Köln:Verlag Deutscher
Wirtschaftsdienst. S. 4.11.1, S. 1-2.

· 2003: Thissen, F. Kompendium Screen Design. Effektiv informieren und kommunizieren mit Multimedia, Berlin

· 2003: Holm, U. Medienerfahrungen in Weiterbildungsveranstaltungen, Bielefeld

· 2003: Wolf, G., Peuke, R. Mehr Partizipation durch neue Medien, Bielefeld 

· 2003: Winter, U.; Lindemann, G. Berufsstart und Karriere in IT-Branche und Medien, Bielefeld

· 2003: Bundesinstitut für Berufsbildung (Hrsg.) Perspektiven im 21. Jahrhundert, Berufsbildung für die globale Gesellschaft, 4. BIBB-Fachkongress 2002, Bielefeld

· 2003:  Auer-Reinsdorff, A. u.a. Urheberrecht und Multimedia, Berlin

· 2003: Henning, P. A. Taschenbuch Multimedia, München

· 2003: Weiss, M. u.a. Multimedia Arbeitsplatz der Zukunft, Mösssingen

· 2003: Lehr, D., Gewerblicher Rechtsschutz, Urheberrecht und Multimedia, Neuwied

· 2003: Mutz, U.,  Web Multimedia, m. CD-ROM, Kilchberg

· 2003: Meyer-Wegener, K  Multimedia-Datenbanken, Wiesbaden

· 2003: Thissen, F. (Herausgeber) Multimedia-Didaktik in Wirtschaft, Schule und Hochschule, Berlin 

· 2003: Stang, R.  Neue Medien und Organisation in der Weiterbildung - Anregungen für eine medienorientierte Organisationsentwicklung, Bielefeld

· 2003: Lermen, M., Wieckenberg, U. WebQuests in der Erwachsenenbildung
Zu Methode und didaktischem Mehrwert gezielten Internet-Einsatzes, DIE, Zeitschrift für Erwachsenenbildung, 3/2003
http://www.die-frankfurt.de/zeitschrift/32003/lermen03_01.htm

· 2003: Reglin, T., Hölbing, G. Computerlernen und Kompetenz, Bielefeld (in Vorbereitung)

· 2003: Wolf, G., Peuke, R., Neue Medien und Partizipation, Bielefeld (in Vorbereitung)

· 2003: Faller, M. Die Umsetzung des Lernfeldkonzeptes mit computerunterstützten Lernumgebungen, online: (24.6.03)
http://www.ibw.uni-hamburg.de/bwpat/ausgabe4/faller_bwpat4.pdf 

· 2003: Bartel, K., Esser-Krapp, P., Krapp, G., Schmitt-Kölzer, W., Neues Lernen mit neuen Medien, Chancen und Herausforderungen, Darmstadt 

· 2003: INBAS (Hrsg.) Beiträge zu einer neuen Lernkultur. Modelle integrierter Mediennutzung in der Benachteiligtenförderung, Offenbach

· 2003: Neuß, N., Beruf Medienpädagoge – Selbstverständnis, Ausbildung, Arbeitsfelder, München

· 2003: Achtenhagen, F., John, E. G.(Hrsg.) Die Lehr-Lern-Perspektive, Meilensteine der beruflichen Bildung, Band 1, Bielefeld

· 2003: Schmitt-Kölzer, W., WISO Online. Ein Online-Game für die Wirtschafts- und Sozialkunde, in: Computer + Unterricht, Heft 50, 2. Quartal

· 2003: Bundesinstitut für Berufsbildung (Hrsg.) Lehren und Lernen mit Multimedia, Konstanz

· 2003: Rettke, U., Stolz, I. Gender Mainstreaming - Eine Strategie für die Ausbildungspraxis? Umsetzungshilfen durch multimediale Lernmedien und Vernetzung, in: Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis (BWP) 2/2003

· 2003: Koch, C. Die Rolle von Computer und Internet als Lernmedien für bildungsbenachteiligte Gruppen,  in: Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis (BWP) 2/2003

· 2003: Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis, Thema: Lern- und Medienkonzepte für eine moderne Berufsbildung, Heft 1/2003

· 2003: Computer + Unterricht, Anregungen und Materialien für das Lernen in der Informationsgesellschaft, Themenheft: Unterricht verändern, Heft 49, 1. Quartal 2003

· 2003: Mattauch, W., Caumanns J. (Hrsg.) Innovationen der IT-Weiterbildung, Bielefeld

· 2003: Stang, R., Neue Medien ungenutzt, Folgen der digitalen Wende für die Organisation von Weiterbildungseinrichtungen, in: DIE Zeitschrift für Erwachsenenbildung, online: http://www.die-frankfurt.de/zeitschrift/12003/stang.htm 

· 2002: Gimmler, R., Kognitive und motivationale Dimensionen der Multimedianutzung : Eine explorative Analyse basierend auf individuellen Entscheidungen zur Nutzung von Anwendungen auf multimediafähigen Computern, Berlin

· 2002: Nikolaus, U., Multimediales Lernen in Unternehmen, Wiesbaden

· 2002: Vogel, T., Sausel, S., Lernen in einer Multi-Media-Lerninsel: Ansätze interner und externer Vernetzung des Lernens an berufsbildenden Schulen, in: Berufsbildung, Jahrgang 56
Heft 75

· 2002: Lang, M., Pätzold, G.,Multimedia in der Aus- und Weiterbildung. Grundlagen und Fallstudien zum netzbasierten Lernen, Köln

· 2002: Mahrin, B. Neue Lerninhalte multimedial erschliessen, Zeitschrift Lernen und Lehren
 Jahrgang 17, Jahr 2002, Heft 65

· 2002: Schaumburg, H., Issing, Ludwig, J. Lernen mit Laptops. Ergebnisse einer Evaluationsstudie, Gütersloh

· 2002: Vorndran, O. (Hrsg.) Tipps und Tricks für Medienprojekte im Unterricht. Erfahrungen aus dem Netzwerk Medienschulen, Gütersloh

· 2002: Bolz, A. Multimedia-Fallstudien in der betrieblichen Aus- und Weiterbildung

· 2002: Schiersmann, C., Remmele, H. (2002) Neue Lernarrangements in Betrieben. Theoretische Fundierung – Einsatzfelder – Verbreitung, QUEM-Report, Heft 75, Berlin 

· 2002: Computer + Unterricht, Anregungen und Materialien für das Lernen in der Informationsgesellschaft, Heft 48, 4. Quartal 2002, Thema: Mediencurricula & Schulentwicklung

· 2002: Groeben, N., Hurrelmann, B. Medienkompetenz. Voraussetzungen, Dimensionen, Funktionen, Weinheim und München

· 2002: Meschenmoser, H., Unterrichtskonzepte und -techniken. Lernen mit Multimedia und Internet, Baltmannsweiler

· 2002: Issing, L. J., Klimsa, P., Information und Lernen mit Multimedia, Weinheim, 3. überarb. Auflage 

· 2002: von Hentig, H. , Der technischen Zivilisation gewachsen bleiben, Weinheim

· 2002: Computer + Unterricht, Heft 47, 3. Quartal 2002, Thema: Professionalität stärken, Seelze

· 2002: INBAS (Hrsg.) Neue Lernformen in der beruflichen Integrationsförderung, Offenbach

· 2002: Treumann, K. P. (Mitarb.); u. a. Medienkompetenz im digitalen Zeitalter. Wie die neuen Medien das Leben und Lernen Erwachsener verändern, Opladen 

· 2002: Schmitt-Kölzer, W., Wie heißt denn noch der Bundeskanzler? Online-Spiel zur Vermittlung von Allgemeinbildung von Medienkompetenz. in: LERNEN FÖRDERN, Zeitschrift für Eltern, Lehrer- und ErzieherInnen, Heft 2/2002 

· 2002: Riser, U., Keuneke, J.,  Hoffmann, B.,  Freibichler, H.
Konzeption und Entwicklung interaktiver Lernprogramme, Heidelberg

· 2002: Clement, U., Kräft, K.,  "Lernen organisieren - Medien,
Module, Konzepte", Heidelberg 

· 2002: bmb+f (Hrsg.) LIMPACT, Leitprojekte - Informationen Compact, Ausgabe 5/2002

· 2002: Arbeitsstab Forum Bildung in der Geschäftsstelle der BLK (Hrsg.) Medienkompetenz - Kompetenz für Neue Medien. Studie im Auftrag des Forum Bildung, Workshop am 14. September 2001 in Berlin, Bonn

· 2001: Dietrich, S. Selbstgesteuertes Lernen in der Weiterbildungspraxis, Ergebnisse und Erfahrungen aus dem Projekt SeGeL, Bielefeld

· 2001: Niegemann, H. M., Neue Lernmedien. Konzipieren, entwickeln, einsetzen
Göttingen,

· 2001: Albrecht, R., Wagner, Erwin (Hrsg.) Lehren und Lernen mit neuen Medien, Münster

· 2001: Krotz, F., Die Mediatisierung kommunikativen Handelns. Der Wandel von Alltag und sozialen Beziehungen, Kultur und Gesellschaft durch die Medien, Opladen

· 2001: Baacke, Im Datennetz: Medienkompetenz (nicht nur) für Kinder u. Jugendliche als pädagogische Herausforderung.
http://www.kreidestriche.de/onmerz/bibliothek/uebersicht.pl?thema2=1&outputs2=2&details=423

· 2001: Felsmann, K.-D. (Hrsg.) Neue Medien - neues Lernen?, München

· 2001: Boehnke, K., Döring, N, Neue Medien im Alltag: Die Vielfalt individueler Nutzungsweisen, Lengerich

· 2001: Weber, D., Kybernetische Interventionen. Zum kritischen Verständnis des immanenten Verhältnisses von Multimedia und Pädagogik, Darmstadt

· 2001: Holzinger, A., Basiswissen Multimedia Band 2: Lerne, Würzburg

· 2001: Bundesarbeitsgemeinschaft Jugendsozialarbeit (Hrsg.) Dokumentation Fachtagung: USER statt LOSER - Benachteiligte und IT - Auftrag für Jugendsozialarbeit vom 19. - 21. Juni 2001 in Braunschweig, Bonn

· 2001: Rützel, J.,  Informations- und Kommunikationstechnologien - grenzenlose Möglichkeiten oder neue Grenzen bei der beruflichen Integration Benachteiligter, in:Bundesarbeitsgemeinschaft Jugendsozialarbeit (Hrsg.) Dokumentation Fachtagung: USER statt LOSER - Benachteiligte und IT - Auftrag für Jugendsozialarbeit vom 19. - 21. Juni 2001 in Braunschweig, Bonn

· 2001: Lehren und Lernen mit multimedialen Lernumgebungen , in: Unterrichtswissenschaft, 
29 (2001) 4 

· 2001: Euler, D., High Teach durch High Tech? Von der Programmatik zur Umsetzung -  Neue Medien in der Berufsbildung aus deutscher Perspektive. in: Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 1/2001

· 2001: Euler, D., Schelten, A., u.a., Abschlussbericht zum Modellversuch "Multimedia und Telekommunikation für die berufliche Schule" (MUT), Arbeitsbericht Nr. 316 des Staatsinstituts für Schulpädagogik und Bildungsforschung (ISB), München 2001

· 2001: Brönner, A., Kritische Faktoren für die didaktische Integration neuer Medien an beruflichen Schulen, in: Wirtschaft und Erziehung, 11(2001)

· 2001: iBusiness, Honorarleitfaden 2001/2002, München

· 2001: Pfeil, G., Hoppe, M., Hahne K. (Hrsg.)
Neue Medien - Perspektiven für das Lernen und Lehren in der beruflichen Bildung, Bielefeld

· 2001: Herzig, B. (Hrsg.) Medien machen Schule - Grundlagen, Konzepte, und Erfahrungen zur Medienbildung, Bad Heilbrunn

· 2001: Frede, W., Hoppe, M., Neue Medien und der Handlungsbedarf an Berufsschulen - Eindrücke und Erkenntnisse aus einer Studie, in: J.P. Pahl (Hrsg.) Perspektiven gewerblich-technischer Berufsschulen, Visionen, Ansprüche und Möglichkeiten, Neusäß

· 2001: Schifman, R.S., Heinrich, G. (3. Auflage) Multimedia-Projektmanagement - von der Idee zum Produkt, Berlin u.a.

· 2001: Hauf-Tulodziecki, A. (Hrsg.)Themenschwerpunkt der Ausgabe 2/2001 der Online-Zeitschrift Medienpädagogik: Informationstechnische Bildung und Medienerziehung 

· 2001: Computer + Unterricht, Heft 44 (4. Quartal) Themenheft: "Problemorientiertes Lernen mit Neuen Medien".

· 2001: Schmitt-Kölzer, W., Lernsoftware und Multimedia im Förderunterricht, in: Bundesarbeitsgemeinschaft Jugendsozialarbeit (Hrsg.) Dokumentation Fachtagung: USER statt LOSER - Benachteiligte und IT - Auftrag für Jugendsozialarbeit vom 19. - 21. Juni 2001 in Braunschweig, Bonn

· 2001: Schmitt-Kölzer, W. Lernsoftware in der beruflichen Bildung. Kleine aktuelle Marktanalyse unter besonderer Berücksichtigung der Benachteiligtenförderung, in: durchblick, Zeitschrift für Ausbildung, Weiterbildung und berufliche Integration, Heft 2/2001

· 2001: Groebel, J. Neue Medien, Neues Lernen, in: Hamm, I. (Hrsg.) Medienkomeptenz, Gütersloh

· 2001: Lang, Pätzold (2001) Multimedia in der Aus- und Weiterbildung, Neuwied

· 2001: Stang, R., Nuissl, E., Apel, H., Kraft, S., Möller, S. (2001) Neue Medien und lebenslanges Lernen, in: Arbeitsstab Forum Bildung in der Geschäftsstelle der Bund-Länder-Kommission für Bildungsplanung und Forschungsförderung (Hrsg.) Lernen, ein Leben lang, Bonn

· 2001: Wagner, A. Lernen mit neuen Medien. Ein Beitrag zur Flexibilisierung der Weiterbildung in Unternehmen, München

· 2001: Stang, R. (Hrsg.) Lernsoftware in der Erwachsenenbildung, Bielefeld

· 2001: Hundsinger, H., Meier, A., Ott, B., Computerunterstütztes Lernen im Technologieunterricht  (CULT): Ziele und Ergebnisse eines Modellversuches, in: Die berufsbildende Schule, 53 (2001) 2

· 2001: Keil-Slawik, R. Neues Lernen und neue Medien, in: QUEM-Report 67: Arbeiten und Lernen: Lernkultur Kompetenzentwicklung und innovative Arbeitsgestaltung, Berlin

· 2001: Schaub, G. Bürokommunikation und neue Medien, ein berufsvorbereitender Lehrgang, München

· 2001: Severing, E. Selbstorganisiertes Lernen und institutionalisierte Weiterbildung,  in: QUEM-Report 67: Arbeiten und Lernen: Lernkultur Kompetenzentwicklung und innovative Arbeitsgestaltung, Berlin

· 2001: Maier, W., Mit Medien motivieren, Beispiele für den Unterricht, Wiesbaden

· 2001: KOMPETENZ, Ausgabe Nr 32, Schwerpunktthema: Medienkompetenz für Benachteiligte, Berlin/Bonn

· 2001: Schneider, D..Basiskompetenzen im Umgang mit neuen Medien erwerben : die Internetseite "Schule im Netz" in: Pädagogik 53 (2001) 4

· 2000: Holzinger, A., Basiswissen Multimedia. Band 2: Lernen ,Würzburg

· 2000: Hugger, K.-U.; Vollbrecht, R. & Wegener, C., Virtuelle Vorlesung: Medienpädagogik Modul: Jugend und Medien. Im Rahmen des Hochschulnetzwerks "Lehrerausbildung und Neue Medien" der Bertelsmann Stiftung und der Heinz Nixdorf Stiftung. Technische Universität Bremen: http://www.tu-dresden.de/erzwiae/MP/Modul_Jugend_und_Medien/index.htm

· 2000: Gutheil, G., Mügge, N., Lernort Neue Medien, Hohengehren

· 2000: Schaub, G. (Hrsg.) Neue Informations- und kommunikationstechniken in der Jugendsozialarbeit, München

· 2000: Kraft, S., Lehrpersonen ade? Computerunterstütztes Lernen in der betrieblichen Weiterbildung, in: Die berufsbildende Schule, H.2. 

· 2000: Hope, M., Brause, K., Zu den Nutzungsmöglichkeiten medialer Herstellerangebote in der beruflichen Erstausbildung, Bremen (unveröffentlicht)

· 2000: Werkstatt Multimedia. World Wide Web, Perspektiven multimedialen Lernens an Hochschule und Schule, hrsg. vom Verband der Schulbuchverlage e.V. Frankfurt/M.

· 2000: Medienkompetenz mit Computern, Themenheft, in: LOG IN 20 (2000) Heft 5 

· 2000: de Witt, C., Neue Medien und die veränderte Organisation des Lehrens und Lernens, in: Unterrichtswissenschaft, 28 (2000) 2

· 2000: Kammerl, R. (Hrsg.) Computerunterstütztes Lernen, München

· 2000: Tulodoziecki, G. Computerunterstützes Lernen aus mediendidaktischer Sicht, in Kammerl (2000)

· 2000: Leutner, D. [Hrsg.]. Neue Medien in Unterricht, Aus- und Weiterbildung, Neue Medien in Unterricht, Aus- und Weiterbildung, aktuelle Ergebnisse empirischer pädagogischer Forschung, Münster [u.a.]

· 2000: Rützel, J. (Hrsg.) Workshop Multimedia - Grenzenlose Möglichkeiten oder neue Begrenzung für die berufliche Bildung, Hochschultage Berufliche Bildung 1998, Neusäß 

· 2000: Bundesarbeitsgemeinschaft Jugendsozialarbeit (Hrsg.) Jugend – Beruf – Gesellschaft, Heft 4/2000, Themenheft: Informations- und Kommunikationstechnologien in der Jugendsozialarbeit, Bonn

· 2000:  FWU – Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht, Medien, Bildung und Visionen, 75 Jahre Bildstellen/Medienzentren, 50 Jahre FWU, Lahnstein

· 2000:  Unterricht Arbeit + Technik, Heft 6/2000, Thema: Mit Medien lernen

· 2000:  Draschoff, S., Lernen am Computer durch Konfliktinduzierung. Gestaltungsempfehlungen und Evaluationsstudie zum interaktiven computerunterstützten Lernen, Münster

· 2000: Computer und Unterricht, 1/2000, Konzept Medienkompetenz

· 2000: Schenkel, P., Tergan, S.-O., Lottmann, A., Qualitätsbeurteilung multimedialer Lern- und Informationssysteme, Nürnberg

· 2000: Gräsel, C., u.a. Das BLK-Programm "Systematische Einbeziehung von Medien, Informations- und Kommunikationstechnologien in Lehr- und Lernprozesse", in: Unterrichtswissenschaft, 28 (2000) 2

· 2000: Busch R., Ballier R., Pacher, S. (Hrsg.) Schule, Netze und Computer, Neue Medien verstehen, verwenden und vermitteln, inkl. CD-ROM, Loseblattwerk, Neuwied

· 2000: Aufenanger, S. Mediale Visionen und die Zukunft der Medienpädagogik, in: medien praktisch, 1/2000

· 2000: Dick, E.  Multimediale Lernprogramme und telematische Lernarrangements, Nürnberg

· 2000: ZEITPunkte (2000) Nr. 1, Lernen mit dem Computer – Wie die Neuen Medien Schule und Hochschule erobern

· 2000: Bilanz & Co.:Wirtschaft in die Schule. Eine multimediale Einführung in das Rechnungswesen, Gütersloh: mit CD-ROM

· 2000: Hoppe, M., Frede, W. Berufliche Bildung und neue Medien. Ausgangslage, Anforderungen, und Perspektiven am Beispiel der gewerblich-technischen Berufe, in: Busch R., Ballier R., Pacher, S. (Hrsg.) Schule, Netze und Computer, Neue Medien verstehen, verwenden und vermitteln, inkl. CD-ROM, Loseblattwerk, Neuwied

· 2000: Clement, U., Effizienter lernen durch Multimedia?  Probleme der empirischen Feststellung von Ursachen des Lernerfolgs, in: Zeitschrift für Pädagogik, 46(2000)1

· 2000: Faßler, M., Mediale Zukünfte: auf der Schwelle zu einer neuen Epoche, in: medien praktisch 24(2000)1

· 2000: Meschenmoser, H., Schega, M. Gemeinsam mit Computern lernen : eine Schule macht sich auf den Weg, in: Pädagogik  52(2000)9

· 2000: Mit neuen Medien die Zukunft bewältigen [Themenheft] in: Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis, 29(2000)1

· 1999: Büssing, A.,Lernen mit neuen Medien in Organisationen, in: Erwachsenenbildung 45(1999)

· 1999: Gallenberger, W., Gruber, H., Harteis, Ch., Heid, H. & Kraft, S. (1999): Lehren und Lernen mit Multimedia. In: Lehner, F., Braungart, G. & Hitzenberger, L.(Hg.): Multimedia - Informationssysteme zwischen Bild und Sprache, Wiesbaden

· 1999: Kraft, S.,"Lernen mit dem Computer?" Ergebnisse einer Mitarbeiterbefragung zur Nutzung betrieblicher Selbstlernzentren und zur Beurteilung computerunterstützten Lernens. In: Sloane, P.F.E. u.a. (Hg.): Lehren und Lernen in der beruflichen Aus- und Weiterbildung. Opaden

· 1999: Kraft, S., Selbstgesteuertes Lernen - Problembereiche in Theorie und Praxis. In: Zeitschrift für Pädagogik, 6, 

· 1999: LOG IN, Heft 6/1999: Moderne Medienwelten. Lernen mit Neuen Medien

· 1999: Gesellschaft für Informatik (GI) e.V. Empfehlung vom 8. Oktober 
Informatische Bildung und Medienerziehung, in: LOG IN 6/1999

· 1999: Meschenmoser, H., Lernen mit Medien, Zur Theorie, Didaktik und Gestaltung  von interaktiven Medien, Hohengehren

· 1999: Steinmetz, R. Multimedia-Technologie. Grundlagen, Komponenten und Systeme, Berlin u.a.

· 1999: Schmitt-Kölzer, W. Neue Medien in der Benachteiligtenförderung – Multimedia und Internet wachsen zusammen. In: direkt: Fördern und Qualifizieren, Heft 8, Nürnberg 

· 1999: Dold, C., Rack, H.P. Multimedia in der unternehmensinternen Weiterbildung, Stuttgart

· 1999: LOG IN 19. Jahrgang, Heft 6, Moderne Medienwelten

· 1999: INBAS (Hrsg.) Lernen mit neuen Informations- und Kommunikationstechniken, Lernsoftware und Lernen mit dem Internet, Frankfurt

· 1999: Floßmann, B., Henning, R., Bilanzlernen multimedial  Auszubildende erstellen eine Lernsoftware, Lübeck, hiba-Weiterbildung, Band 10/52

· 1999: Beckert, B., Kubicek, H, Multimedia möglich machen: vom Pilotprojekt zur Markteinführung. Ergebnisse und Schlussfolgerungen einer Synopse nationaler und internationaler Multimedia-Projekte, in: Media Perspektiven (1999)3

· 1999: Degenhart, B., Lange, U., Medienerziehung : ein neues Konzept für die Beruflichen Schulen in Baden-Württemberg, in: Die berufsbildende Schule, 51(1999)9

· 1999: Gänger, R., Mit der CD-ROM lernen und informieren : Ergebnisse aus einer Untersuchung, in: Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis 28(1999)4

· 1999: Lernen mit neuen Medien [Themenheft] in: medien praktisch 23(1999)4

· 1999: Lange, H., Medien, Multimedia, Telekommunikation und Schule : Hinweise des Deutschen Städtetages / Helmut Lange; Deutscher 
Städtetag, Köln

· 1999: Pätzold, G, Lang, M., Lernkulturen im Wandel : didaktische Konzepte für eine wissensbasierte Organisation, Bielefeld

· 1998/1999: Nispel A., Stang., R., Hagedorn, F., Pädagogische Innovation mit Multimedia, 3 Bände, Frankfurt/M.

· 1998: Hauff, M. (Hrsg.)media@uni-multi.media? Entwicklung - Gestaltung - Evaluation neuer Medien, Münster

· 1998: Kerres, M., Multimediale und telemediale Lernumgebungen, München u.a.

· 1998: Rützel, J., Weber. d., Multimediales Lernen in der Berufsbildung - Lerngestaltung als Technolgiegestaltung, in: Berufsbildung, Heft 51

· 1998: heidelberger institut beruf und arbeit (Hrsg.) Multimediales Lernen - Projekte, Konzepte, Visionen, Dokumentation der 2. Fachtagung der Berufsberatung des Landesarbeitsamtes Rheinland-Pfalz-Saarland für die Träger beruflicher Bildungsmaßnahmen für junge Menschen am 18. März 1998 in Mannheim, Lübeck

· 1998: Schmitt-Kölzer, W. “Dialog-Partner” Computer - Multimedia in der Benachteiligtenförderung, in: direkt: Fördern und Qualifizieren, Heft 6, Nürnberg 1998

· 1998: Behrendt, E., Multimediale Lernarrangements im Betrieb, Bielefeld

· 1998: Kühn, G., Computerunterstütztes Deutschlernen von Ausländern für die Berufs- und Arbeitswelt. Bielefeld

· 1998: Schröder, R., Multimediales und hypermediales Lernen im Wirtschaftslehreunterricht. Möglichkeiten und Grenzen der curricularen Einbindung hypermedialer Lernsoftware in den Wirtschaftslehreunterricht im Rahmen offener, komplexer Mehrmediensysteme, Bad Heilbrunn 

· 1997: Issing, L.J., Klimsa, P. Information und Lernen mit Multimedia, Weinheim

· 1997: Euler, D., Pädagogische Konzepte des multimedialen Lernens, in: Wirtschaft und Erziehung, H. 1/1997

· 1997: Peters, S. Multimediales Lehren und Lernen in der beruflichen Weiterbildung, in: Wirtschaft und Erziehung, H. 5/1997

· 1997: Friedrich, H.F., Eigler, G., Mandl, H., Schnotz, W., Schott, F., Seel M.(Hrsg) Multimediale Lernumgebungen in der betrieblichen Weiterbildung, Luchterhand

· 1997: Krapp, G., Sorge, P., Neue Lernwelt entdeckt, Pädagog(inn)en programmieren Lernsoftware, Lübeck, hiba-Weiterbildung, Band 10/45

· 1997: Landesgewerbeamt Baden-Württemberg (Hrsg.), Multimedia in der beruflichen Bildung, Stuttgart

· 1996: Schmidt, H., Stark, G., Computer Based Training in der betrieblichen Lernkultur - eine Führungsaufgabe, W. Bertelsmann-Verlag Bielfefeld

· 1996: Ballin, D., Brater, M. Handlungsorientiert lernen mit Multimedia, Lernarrangements planen, entwickeln und einsetzen, BW Verlag, Reihe: Multimediales Lernen in der Berufsbildung

· 1996: Bundesinstitut für Berufsbildung (Hrsg.) Berufliche Bildung – Kontinuität, Herausforderungen, Perspektiven und Möglichkeiten beim Start ins nächste Jahrhundert, Dokumentation des 3. BIBB-Fachkongresses vom 16.-18. Oktober 1996 in Berlin, Berlin

· 1996: Holz, H., Zimmer, G., Lernarrangements und Bildungsmarketing für multimediales Lernen, BW Verlag Nürnberg

· 1996: van der Sanden, J.M.M., van Bussels, F.J.J. (Eds.), ATRIUM in Europe - The development of learning abilities in youth training, Community Initiative EUROFORM, Experiences and Perspectives, Bertelsmann

· 1996: Hartge, T., Melchior, E., Pausch, R., Multimedia in der betrieblichen Weiterbildung. QUEM Report, Heft 41, Teil 1, Berlin

· 1995: Schenkel, P., Holz, H., Evaluation multimedialer Lernprogramme und Lernkonzepte, Berichte aus der Berufsbildungspraxis, BW Verlag, Reihe: Multimediales Lernen in der Berufsbildung

· 1995: Pieschke-Blumtritt, F., Rauter, U., Multimedia: Gestaltungswerkzeuge in der Benachteiligtenförderung, in: Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis (BWP), Heft 1/1995

· 1995: Schanda, F., Computer-Lernprogramme, Wie damit gelernt wird. Wie sie entwickelt werden. Was sie im Unternehmen leisten, Beltz Verlag

· 1995: Schmenk, A., Wätjen, A., Köthe, R., Multimedia und virtuelle Welten, Tesloff Verlag, Reihe: Was ist Was

· 1995: Schmitt-Kölzer, W., Der Computer meckert nicht, Lernförderung durch Computereinsatz, in: bmb+f (Hrsg.), Lernbeeinträchtigte und verhaltensauffällige Jugendliche in der Berufsausbildung, Reihe: Ausbildung für alle

· 1994: Bylinski, U., Clusmann, D., Tiemann, A., Computer zum Lernen - mit Beispielen aus der Hauswirtschaftsausbildung, hiba-Verlag, Reihe: hiba-Weiterbildung

· 1994: Tully, C.J., Lernen in der Informationsgesellschaft, Opladen

· 1993: Schenkel, P. u.a. (Hrsg.), Didaktisches Design für die multimediale, arbeitsorientierte Berufsbildung, BIBB

· 1993: Multimediales Lernen in neuen Qualifizierungsstrategien, Entwicklungstendenzen und Lösungswege, BIBB - 2. Fachkongreß vom 09.-11. Dezember 1992 in Berlin, BW Verlag

· 1990: Zimmer, G., (Hrsg.), Interaktive Medien für die Aus- und Weiterbildung - Marktübersicht, Analyse, Anwendung, BW Verlag, Reihe Multimediales Lernen in der Berufsbildung

zurück zur Übersicht