Computer-Magazin

 

Die preisgekrönte Chronik Retrospect 2009 - jetzt auf einer DVD-ROM

München. Vom Imperialismus bis zum internationalen Kampf gegen den Terrorismus, von der Moderne in Malerei und Musik bis zu den Olympischen Spielen in Peking: Die digitale Geschichtsenzyklopädie "Retrospect 2009 - Das Jahrhundert" von digital publishing lädt ein zu einer interaktiven Reise durch die Zeit von 1900 bis heute. Die vielfach preisgekrönte Chronik zu Politik, Gesellschaft, Wirtschaft, Kultur, Sport, Wissenschaft und Technik behandelt sowohl entscheidende historische Ereignisse des vergangenen Jahrhunderts als auch topaktuelle Themen wie den Wahlkampf zwischen Barack Obama und John McCain in den USA, die Regierungsbildung in Zimbabwe, das Ende der Monarchie in Nepal oder die Diskussion zur weltweiten Lebensmittelkrise - stets sorgfältig recherchiert und spannend aufbereitet. Internationale Bildungsexperten sind von der Qualität des multimedialen Geschichtslexikons überzeugt und zeichneten Retrospect allein in diesem Jahr mit so hochkarätigen Bildungspreisen wie dem Comenius-Siegel und dem Erasmus EuroMedia-Award 2008 aus.

Vom Aufruf Kaiser Wilhelms zum Ausbruch des Ersten Weltkriegs bis zur schwarz-roten Bundesregierung: Fast fünf Stunden zeitgenössisches Filmmaterial und 23 Stunden authentische Tondokumente zu den herausragendsten Momenten der vergangenen 108 Jahre informieren ausführlich über die Ereignisse, welche die Menschheit bewegten und noch immer bewegen. Mal als informative Kurzmeldung, mal als ausführliche Hintergrundanalyse werden die Themen in Wort, Bild und Ton eingehend beleuchtet. Mehr als 15.000 Abbildungen und Illustrationen, ein umfangreiches Glossar und 3.300 Biographien von bedeutenden Personen der Zeitgeschichte runden das interaktive, abwechslungsreiche Angebot von Retrospect 2009 ab.

Die Texte sind mit rund 320.000 Querverweisen und Stichwörtern miteinander verbunden, historische Details und übergeordnete Zusammenhänge sind mit der Suchmaschine schnell und bequem aufzufinden. Eigene Nachforschungen auf den rund 48.000 Bildschirmseiten werden durch den intelligenten Navigator mit Vorschaufunktion zusätzlich erleichtert. Die komfortable Druck- und Kopierfunktion erlaubt die uneingeschränkte Weiterverwendung der Texte zu privaten Zwecken. Zu jeder Bildschirmseite lassen sich zudem bequem persönliche Lesezeichen und Notizen anlegen, damit keine Informationen und persönlichen Gedanken mehr verloren gehen. All dies macht die digitale Geschichtsenzyklopädie Retrospect zu einem benutzerfreundlichen und komplett interaktiven Nachschlagewerk der Zeitgeschichte.

Um die zahlreichen Dokumente, Wort- und Filmbeiträge komfortabel und übersichtlich lesen, hören und sehen zu können, wurden alle Inhalte auf nur einer DVD-ROM gespeichert. Gehen Sie mit digital publishing auf Zeitreise: Der Geschichte auf der Spur mit "Retrospect 2009 - Das Jahrhundert".

Retrospect 2009 - Das Jahrhundert | DVD-ROM | € 99,99 | SFr 168,00 | ISBN 978-3-89747-927-2

Über dp:
dp entwickelt seit 1994 mit einem erfahrenen Team maßgeschneiderte Sprachlernprogramme für den Einsatz in der beruflichen Weiterbildung und für Privatkunden. Heute ist digital publishing der erfolgreichste Hersteller für Lernsoftware in Europa. Das Angebot für Privatkunden, Unternehmen und Institutionen reicht von der vielfach preisgekrönten Sprachlernsoftware über Audiokurse und Hörbücher, Sprachlernkalender und Lehrbücher bis hin zu Übersetzungssoftware und elektronischen Wörterbüchern.

digital publishing AG
Tumblingerstraße 32
80 337 München
Telefon 089-74 74 82-38
Telefax 089-74 79 23 08
E-Mail t.heinlein@digitalpublishing.de

Ansprechpartnerin: Tanja Heinlein (Presse)





zurück zur Übersicht