Computer-Magazin

 
Pressemitteilung
Retrospect 2007 - Zeitgeschichte interaktiv erleben

München. Politische Affären, Hintergründe zum aktuellen Religionenkonflikt oder eine emotionale Rückblende auf die Fußballweltmeisterschaft 2006 - die vollständig überarbeitete und inhaltlich erweiterte Enzyklopädie "Retrospect 2007 - Das Jahrhundert" von digital publishing bietet eine einmalige multimediale Rückblende auf die ereignisreiche Zeit von 1900 bis heute. Das vielfach preisgekrönte Nachschlagewerk dokumentiert mit zahlreichen Film- und Tondokumenten bewegende Momente aus Kunst und Kultur, Gesellschaft, Sport, Politik, Wirtschaft sowie Wissenschaft und Technik.

Ob es um den französischen Kernwaffenversuch 1962, um die Spannungen zwischen Nord- und Südkorea 1996 oder den Wettskandal im deutschen Fußball 2005 geht - in der digitalen Geschichtsenzyklopädie Retrospect 2007 sind
alle wichtigen und interessanten Ereignisse aufgelistet. Mehr als 29.000 Einträge auf über 47.000 Bildschirmseiten, ein umfangreiches Glossar und die 3200 Biographien von Personen der Zeitgeschichte sind nur ein Teil des interaktiven Angebots.

Von der einleitenden Kurzmeldung bis zur ausführlichen Hintergrundanalyse wird jedes Thema in Wort, Bild und Ton beleuchtet. Umfangreiches Detailwissen und Wirkungszusammenhänge lassen sich mit Hilfe der
Suchmaschine schnell und bequem abfragen. Das Kernstück von Retrospect 2007 bildet das vernetzte Lexikon mit über 300.000 Querverweisen und Stichwörtern.

Mehr als vier Stunden zeitgenössisches Filmmaterial und 22 Stunden authentische Tondokumente werden direkt im Kino von "Das Jahrhundert" abgespielt und entführen den Nutzer zu einer interaktiven Zeitreise durch die großen Themen des 20. und 21. Jahrhunderts.

Die Druck- und Kopierfunktion erlaubt die uneingeschränkte Weiterverwendung der Texte zu privaten Zwecken. Zu jeder Bildschirmseite lassen sich zudem persönliche Lesezeichen und Notizen anlegen.

Mit dem regelmäßigen Online-Udate wird Retrospect 2007 immer auf den aktuellen Stand gebracht. Das von der Redaktion Zeitgeschichte bei digital publishing zusammengestellte Update integriert sich vollständig in alle Recherchefunktionen der Chronik und steht somit auch offline zur Verfügung.

Retrospect 2007 enthält acht CD-ROMs und eine DVD-ROM und ist ab Anfang November im Buchhandel für Euro 99,99 erhältlich.
-------------------------------------------------------------------

digital publishing AG
Tumblingerstraße 32
80337 München
Tel +49 / 89 / 74 74 82-38
Fax +49 / 89 / 74 79 23 08

E-Mail k.warweg@digitalpublishing.de
Internet: http://www.digitalpublishing.de
 

Über digital publishing
digital publishing entwickelt seit 1994 mit einem erfahrenen Team aus Sprachexperten, Lehrern, Grafikern und Programmierern maßgeschneiderte
Sprachlernprogramme für den Einsatz in der Weiterbildung und für Privatkunden. Mit insgesamt über 4 Millionen Lernern weltweit und einer Präsenz in mehr als 30 Ländern ist dp heute einer der erfolgreichsten Hersteller für Lernsoftware in Europa. Das Angebot für Privatkunden, Institutionen und Unternehmen reicht von Sprachlernsoftware, Audiokursen und Hörbüchern zum Sprachen lernen über Lehrbücher bis hin zu
Übersetzungssoftware und elektronischen Wörterbüchern.
 

zurück zur Übersicht