Computer-Magazin

 
Neues Computer-Lernspiel: "Trainings-Lager"

Die Bundeszentrale für politische Bildung und das Bundesministerium des Innern fördern Fairness und Zivilcourage unter Jugendlichen anlässlich der Fußball-WM.
 
    
Das Computer-Lernspiel "Trainings-Lager" ist ein Gemeinschaftsprojekt der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb und des Bundesministeriums des Innern. Es steht unter dem Motto "Fairness - Toleranz - Zivilcourage" und soll das Selbstverständnis der jungen Deutschen als Bürger des Gastgeberlandes einer globalen Veranstaltung wie der Fußball-WM schärfen.

In den Filmszenen auf den beiden CD-ROMs geht es auch um Fußball - aber es werden keine Tore geschossen.

"Trainings-Lager" gibt jugendlichen Spielern Gelegenheit, ihre Denk- und Verhaltensweisen in kritischen Situationen zu überprüfen und sich selbst besser kennen zu lernen: im sportlichen Wettkampf, in der Schule und im alltäglichen Umgang mit Menschen aus der eigenen und aus anderen Nationen.
 
 
"Trainings-Lager"
... ist für den Einsatz im Unterricht der Klassen 8 bis 10 und in Jugendgruppen konzipiert. Das Spiel ist gegen 6 Euro bei der Bundeszentrale erhältlich. 

Referenz: Lehrer Online
 
 

zurück zur Übersicht