Computer-Magazin

 
Lernsoftware: Neue Budenberg-Programmversionen 2004

Die Budenberg-Programme im Bereich Mathematik, Deutsch, Allgemeinbildung sind seit der Version 10/04 "echte Windows-Programme" und somit im Gegensatz zur vorherigen DOS-Version auch unter den NT-basierten Betriebssystemen (Windows NT4, 2000 und XP) lauffähig. 

Die Programme sind konzipiert für die sonderpädagogische Förderung, aber auch für die allgemeine Festigung von Grundlagenwissen. 

Im Programmangebot gibt es 8 neue Programme im Bereich Deutsch und Mathematik. 

Es existiert eine kostenfreie Demo-CD, die ohne Installation auf 30 Lernsitzungen beschränkt ist, um das Programm vor dem Kauf ausgiebig zu testen.

Merkmale der Budenberg Programme: 

  • eingeengter didaktischer Bereich 
  • Programmauswahl durch Gesamtmenü 
  • Programmende durch Normzeit nach ca. 20 Minuten
  • Sound und Melodien bei Unterstufen-Programmen 
  • Sprachausgabe bei Erstleseprogrammen 
  • aufrufbare oder automatische Hilfe bei Fehlern 
  • vergrößerte Darstellung von Ziffern und Texten 
  • Mengendarstellungen bei Mathematik-Programmen 
  • Bilddarstellungen bei Erstlese-Programmen 
  • schriftliches Ergebnisprotokoll (speicherbar) 
  • Speicherung der Ergebnisse im Ergebnismenü 
  • Ausdruck von Kopiervorlagen 
  • integrierte didaktische Informationen 
  • behindertengerechte Bedienung 
Weitere Informationen über die Programme erhalten Sie unter:

Budenberg

zurück zur Übersicht