Computer-Magazin

 
FID - Förderung in Deutsch

Das Landesinstitut für Erziehung und Unterricht in Stuttgart - Abteilung berufliche schulen hat die Lernsoftware:

FiD - Förderung in Deutsch

grundlegend überarbeitet. In das nun vorliegende Gesamtprogramm konnten die Erfahrungen zahlreicher Lehrkräfte einfließen. Gleichzeitig war es möglich, in Zusammenarbeit mit der Firma Eurokey Software (Saarbrücken) das fachsprachliche Lernprogramm vollig neu zu programmieren und mit einer modernen grafischen Oberfläche auszustatten.

Ziel des Gesamtlehtrgangs ist die gezielte Förderung spätausgesiedelter, ausländischer und deutscher Jugendlicher in der deutschen Sprache. Dadurch sollen sprachliche Defizite abgebaut und die erfolgreiche Teilnahme am Unterricht ermöglicht werden.

Das Programm ist geeignet für die Bereiche:

  • fächerverbindender Deutschunterricht im Berusvorbereitungsjahr
  • Stützen und Fördern von Jugendlichen mit Defiziten in der deutschen Sprache.
Das Programm besteht aus aufeinander abgestimmten Modulen:
  • Anleitung zur Feststellung der Deutschkenntnisse
  • Reihe Deutsch 1-4
  • Lernprogramm Ernährung und Technik
  • Audio CD
  • Wörterbücher und Grammatiken
  • Lehrerhandbuch


Hinweise zum Programm sind den Internetseiten des Landesinstituts zu entnehmen:

http://www.leu.bw.schule.de/beruf/index.htm

Weitere Infos:

Frau Adelinde Sailer, LEU
Rotebühlstraße 131, 70197 Stuttgart
Telefon: 0711 - 6642-326/311 (Mittwochs)
Telefax 0711--6642-303
E-Mail: adelinde.sailer@abt3.leu.bw.schule.de

zurück zur Übersicht