Computer-Magazin

 
Kompetenzwerkst@tt Recycling
Softwaregestützte Trainingsmodule für die Recyclingbranche 

Es handelt sich um arbeitsprozessorientierte Lehr-Lernarrangements für benachteiligte Jugendliche im BMBF-Förderprogramm "Kompetenzen fördern - berufliche Qualifizierung für Zielgruppen mit besonderem Förderbedarf."

In Abstimmung mit den Partnerbetrieben und mit Unterstützung der Hamburger Gewerbeschule 8 entwickelt die Kompetenzwerkstatt eine Lernsoftware für den Recyclingsektor. 

Die Software orientiert sich an realen betrieblichen Arbeitsprozessen. Videos, Fotos, Grafiken und Animationen stellen berufliche Aufgaben anschaulich dar. 

Es werden typische Arbeitsschritte zur Bewältigung der Aufgabe aufgezeigt. 

Ein Lexikon liefert als umfangreiches Nachschlagewerk Informationen zu Allem, was für den Mitarbeiter im Zusammenhang mit dem Arbeitsprozess von Bedeutung ist. 

Über eine optionale Webanbindung lassen sich weitergehende Informationen von Herstellern, Kunden, Abnehmern usw. besorgen. 

Das Lernsoftwarepaket der Kompetenzwerkstatt wird kontinuierlich um weitere Arbeitsprozesse ergänzt. Es steht allen Partnerbetrieben kostenlos zur Verfügung. 

Projektleitung, Softwareentwicklung, Softwaredesign
a l i v e ! media solutions
Torsten Abrolat & Dr. Sönke Knutzen GbR
Tel. 040 35 01 78 38
info@alive.de 
www.alive.de 
 

Wenn Sie sich für diese Lernsoftware und das didaktische Konzept interessieren, lesen Sie doch weiter:

http://www.kompetenzwerkstatt.net

zurück zur Übersicht