Computer-Magazin

 
JOBLAB für Mädchen
Ein multimediales Planspiel zur Berufsfindung

Der allseits bekannten - und oft bemängelten - Tatsache, dass sich Mächen und junge Frauen auch heute noch bei der Berufswahl in ihrer überwiegenden Mehrzahl auf die traditionellen "Frauenberufe" orientieren, wird mit zahlreichen Projekten entgegengetreten.

Dazu gehört auch JOBLAB - das virtuelle Multimedia-Labor im handlichen CD-ROM Format, welches vom Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft e.V. herausgegeben wird. 

Einfach zu installieren und grafisch ansprechend gestaltet, lädt JOBLAB zu einer Entdeckungsreise in die Weite der Berufswelt ein. In der intimen Atmosphäre eines Unterwasserlabors kann frau ganz ungestört mit Berufen experimentieren, Alternativen durchspielen und sogar ihren "Traumberuf" nach eigenen Vorstellungen kreieren. Ein Neigungstest hilft dabei herauszufinden, für welche Berufsfelder die individuelle Neigung besonders ausgeprägt ist. 

Neugierig geworden? Kein Problem - die CD-ROM ist kostenlos erhältlich.

Kontakt:
Bildungswerk der Hessichen Wirtschaft
C. Busch / F.Calchera
Emil-von-Behring-Str. 4
60439 Frankfurt/Main
Telefon 069-95808-273/286
Telefax 069-95808-259
E-Mail: busch.calchera.bwhw@t-online.de
Internet: www.joblab.de

Referenz: KONTEXIS, Ausgabe 6/2002
 
 

zurück zur Übersicht