Computer-Magazin

 
Preseemitteilung
Azubis lernen gemeinsam online

AzubiCity startet am 5. September neue Runde der Prüfungsvorbereitung für Auszubildende 

Azubis büffeln gemeinsam im Internet für ihre Prüfungen bei den Industrie- und Handelskammern. Drei Monate lang dauert die betreute Online-Prüfungsvorbereitung. Start ist am 5. September. „AzubiCity geht jetzt in die dritte Runde Prüfungsvorbereitung. Besonders gefragt waren bisher technische und kaufmännische Berufe“, erklärt Marco Ripanti, Geschäftsführer der Bildungsgruppe. Die Bildungsgruppe hat die Lern-Plattform AzubiCity installiert und inhaltlich auf die Auszubildenden angepasst. 
Wöchentlich erledigen die Azubis Übungsaufgaben. Korrekturen erhalten sie von ihren eTutoren. Diese richten alle Fragestellungen am Prüfungsstoff der Industrie und Handelskammern in den verschiedenen Bundesländern aus. Während der Prüfungsvorbereitung können die Azubis jederzeit mit den eTutoren in Kontakt treten. Einmal die Woche gibt es einen offiziellen Chat für jede Berufsgruppe. Die Teilnahme an der Prüfungsvorbereitung bei AzubiCity kostet einmalig 149 EUR. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.AzubiCity.de. Zur Anmeldung auf „online lernen“ klicken. 

Quelle:
www.azubicity.de
Referenz:
http://www.foraus.de 

zurück zur Übersicht