Computer-Magazin

 
Das Projekt "Medienkompetenz für benachteiligte Jugendliche in Thüringen unter besonderer Beachtung der Chancengleichheit" mit eigenem Internet-Auftritt

Adresse: http://www.medienservice-thueringen.de/

Konzeption

Das Projekt "Medienkompetenz für benachteiligte Jugendliche in Thüringen unter besonderer Beachtung der Chancengleichheit" wird gefördert aus dem Europäischen Sozialfond und durch Landesmittel Thüringen. Träger ist der Verein Jugendberufshilfe Thüringen e.V. 

Laufzeit des Projektes: 01. Januar 2003 bis 30. Juni 2004.

3 Arbeitskreise beschäftigen sich mit dem Thema Medienkompetenz. Ihnen gehören 40 Bildungsträger an.

  • Der Arbeitskreis I befasst sich mit dem Thema Lehr- und Lernsoftware.
  • Der Arbeitskreis II widmet sich besonders der Vermittlung von EDV- und Internetkenntnissen in berufsvorbereitenden Maßnahmen in Thüringen und der
  • Arbeitskreis III setzt dieses Thema im außerschulischen Bereich um.
Wenn Ihr Interesse geweckt ist, so rufen Sie doch einfach die obengenannte Adresse auf und lesen weiter.

Wolfgang Schmitt-Kölzer

zurück zur Übersicht