Computer-Magazin

 
Lernen mit neuen Medien: online-pruefen.de

Nachdem das von Lehrern entwickelte Online-System http://www.online-pruefen.de an mehreren Schulen erfolgreich im täglichen Unterricht zum Einsatz gekommen ist, wird online-pruefen.de jetzt allen Schulen gebührenfrei zur Verfügung gestellt.

Der Einsatz der Multiple-Choice-Methode liefert den Schülern und Lehrern direkte Rückmeldungen über den Lernerfolg und somit Hinweise zur weiteren Lerngestaltung. Die Leistungsbewertungen am Ende einer Lernsequenz basieren zusätzlich zu ungebunden Lernerfolgsüberprüfungen nun auch auf online durchgeführten Multiple-Choice-Prüfungen. Ein weiteres Einsatzfeld von online-pruefen.de ist die Vorbereitung auf die Zwischen- und Abschlussprüfungen der Kammern.

Das Online-Portal bietet die Möglichkeit, Multiple-Choice-Prüfungen komfortabel zu organisieren. Lehrer und Schüler arbeiten direkt im Internet auf online-pruefen.de. Per Mausklick erfolgt eine einfache und unmittelbare Auswertung der Online-Prüfungen.

Seit Mai gibt es einen nach Schulformen geordneten Tauschbereich. Aufgabenpools können schulübergreifend zwischen Lehrern getauscht werden. 

Eigenschaften von online-pruefen.de:

  • Pädagogische Einsatzmöglichkeit als Lernbegleitung oder Leistungsbewertung
  • Intuitive Bedienbarkeit durch übersichtliche Klassen- und Prüfungsverwaltung
  • Vielfältige technische Vorkehrungen gegen Täuschungsversuche
  • Hohe technische Zuverlässigkeit
 
Referenz:
http://www.e-nitiative.nrw.de

zurück zur Übersicht