Computer-Magazin

 
TELEPRAKTIKUM mit INTERBUS  
 
Auf der Internet-Seite:

http://pl.et.fh-duesseldorf.de/prak/ 

können Nutzer/innen ein Praktikum an einer mit INTERBUS gesteuerten Werkstück-Prüfstation durchführen. Die Anlage befindet sich im Labor Prozeßlenkung der FH Düsseldorf. Leitung: Prof. Dr.-Ing. Reinhard Langmann. 

Zielstellung des Praktikums ist die Analyse einer mit INTERBUS gesteuerten Anlage und die Erarbeitung von Projektierungsunterlagen. Die Anlage kann über das Internet bedient und beobachtet werden. 

Zur Arbeit an der Anlage müsssen sich die Nutzer/innen anmelden. Nach Rücksendung der ausgefüllten Aufgabenblätter erhalten die Nutzer/innen eine Bestätigung über das durchgeführte Praktikum. Bei besetzter oder nichtbetriebsbereiter Anlage kann der Nutzer die Anlage nur beobachten. 
 
Gleich auf der Startseite gibt es PDF-Dokumente zur Einstimmung und Orientierung.

Praktikumsanleitung 
Grundlagen INTERBUS 

 
zurück zur Übersicht