Computer-Magazin

 
Meldung aus der Mailingliste des Deutschen Bildungsserver
foraus - Das neue Forum für Ausbilder

Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) hat in Zusammenarbeit
mit der Thinkhouse GmbH ein virtuelles Forum für Ausbilder entwickelt. Es bietet Ausbildern und ausbildenden Fachkräften ein dreifaches Angebot:

1. aktuelle und umfangreiche Informationen zu verschiedenen
Aspekten der Ausbildung. Dazu gehören viele Praxis-Tipps,
Literaturhinweise, Wissenswertes aus der Ausbildung, etc.

2. Die Möglichkeit, sich über das Internet handlungsorientiert
weiterzubilden. Dabei werden zehn Lernmodule aus drei
Handlungsfeldern der Ausbilder-Eignungsverordnung (AEVO)
angeboten, die über Foren und Chats vertieft werden können.

3. Eine Plattform, über die die Mitglieder von foraus.de Erfahrungen
austauschen, Kontakte knüpfen und über zentrale Fragen der
Berufsausbildung diskutieren können.

Aufbau und Struktur des virtuellen Forums orientieren sich am
Community-Gedanken. Ziel ist es, Personen mit ähnlichen beruflichen Interessen und Erfahrungen zusammenzubringen und über gemeinschaftliches Lernen, den Austausch von Erfahrungen
sowie gegenseitige Hilfe eine Ausbilder - Interessengemeinschaft
zu bilden. Mitglieder der Gemeinschaft können und sollen sich in
die Organisation und Gestaltung der Community einbringen, indem
sie z.B. Themenvorschläge für neue Lernangebote, Chats oder
Foren unterbreiten, Arbeitsgruppen einrichten oder Erfahrungsaustausch anregen. Foraus.de stellt die technischen Werkzeuge hierfür zur Verfügung und gibt Hilfestellung bei der Durchführung.

Sie finden foraus.de im Internet unter

www.foraus.de

Im Rahmen einer Kooperation mit dem Bundesinstitut für
Berufsbildung (BIBB) wird der Deutsche Bildungsserver diese
Plattform für Ausbilder und Ausbilderinnen auf seinen Seiten
präsentieren.
 

zurück zur Übersicht