Computer-Magazin

 
DHV Berufswettkampt: Wissenstest online

Der Bund der Kaufmannsjugend im DHV, Deutscher Handels- und Industrieangestellten-Verband, veranstaltet jedes Jahr einen Berufswettkampf für kaufmännische Auszubildende mit dem Ziel, den Berufsnachwuchs zur Leistungssteigerung anzuregen. 

Mit einem Wissenstest online können Auszubildende vorab ihr Wissen testen und haben damit während der Vorbereitung auf die Zwischen- oder Abschlussprüfung ein Hilfsmittel, sich selbst zu prüfen. 
Der Berufswettkampf findet einmal im Jahr (nächster Termin: Februar 2007) an ausgewählten Orten statt. 

Am Wissenstest online können Auszubildende jederzeit teilnehmen und ihren aktuellen Wissensstand auf die Probe stellen. Jeweils ab Juni stehen die Fragebögen des zuletzt veranstalteten Berufswettkampfs online zur Verfügung. Zwar entfällt dann die Prüfungsatmosphäre, aber Auszubildende können mit dem Online-Test ihr Wissen prüfen und erhalten dadurch Unterstützung bei den Vorbereitungen zur IHK-Abschlussprüfung. 

Teilnehmen können alle Auszubildende der Ausbildungsberufe: 

  • Bankkauffrau Bankkaufmann 
  • Bürokauffrau Bürokaufmann 
  • Groß- und Außenhandelskauffrau Groß- und Außenhandelskaufmann 
  • Einzelhandelskauffrau Einzelhandelkaufmann 
  • Industriekauffrau Industriekaufmann 
  • Kauffrau Bürokommunikation Kaufmann Bürokommunikation 
  • Speditionskauffrau Speditionskaufmann 
  • Versicherungskauffrau Versicherungskaufmann 
Auszubildende verwandter Ausbildungsberufe (z. B. Werbekauffrau / -mann) 
Der Wissenstest online umfasst insgesamt 75 Fragen (Einzelhandel: 69 Fragen) und dauert ca. 2 Stunden. Die Teilnahmegebühr beträgt 8 Euro pro Teilnehmer und angefangenem Test. Gruppen oder Schulklassen können sich gemeinsam zum Wissenstest anmelden. 

Die persönlichen Angaben der Teilnehmer und deren Antworten bei der Bearbeitung der Aufgaben werden in einer Datenbank zusammengefasst und anonym ausgewertet. Für einen Zeitraum von vier Wochen nach dem Online-Test haben Teilnehmer die Möglichkeit, ihre Testergebnisse wiederholt abzurufen und einzusehen. Auf diese Weise haben Auszubildende Gelegenheit, gezielt ihre hier erkannten Schwächen aufzuarbeiten.

Informationen zum DHV Berufswettkampt
Demo Test zum ausprobieren

Referenz: www.foraus.de

zurück zur Übersicht