Computer-Magazin

 
Neue Lieferung Handbuch E-Learning 2005
(aus dem neuen Newsletter von Global Learning) 

Neueste Trends, Entwicklungen und Erkenntnisse bietet die aktuelle 11. Ergänzungslieferung des Handbuch E-Learning pünktlich zum Jahresbeginn 2005. Ausgewiesene Experten berichten über aktuelle und marktrelevante Themen im E-Learning.

Schwerpunkte der neuen Ausgabe sind der Gebrauch von Wikis im Corporate E-Learning, die Hard- und Software die im M-Learning zum Einsatz kommen und neue Möglichkeiten für praxisorientiertes Lernen mit Videoelementen. 

Auch die bewährt prägnanten Praxisstatements bleiben am Puls der Zeit und diskutieren über Themen wie gender-gerechtes E-Learning, Blended-Learning-Sprachtraining, Open Source, Kompetenzmanagement und Customer-Focused E-Learning. 

Das Expertenwissen aus Wissenschaft und Praxis wird abgerundet mit einer Fallstudie von Renate Stratmann von der RAG über die Erfahrungen bei der Einführungen der Bildungs- und Kommunikationsplattform FutureZone. 

Die Wolters Kluwer Deutschland GmbH ist auf der LEARNTEC 2005 in der Gartenhalle am Stand 328a vertreten.

Das Gesamtinhaltsverzeichnis
Die neue Lieferung

Quelle: Newsletter Global Learning 

zurück zur Übersicht