Computer-Magazin

 
Zwei neue interessante Bücher aus dem dpunkt-Verlag

Jan Eric Hellbusch 
Barrierefreies Webdesign
Praxishandbuch für Webgestaltung und grafische Programmoberflächen
Hrsg. von Christian Bühler, AbI

Oktober 2004, 392 Seiten, Broschur, mit CD
Euro 44,00 (D) / ISBN 3-89864-260-7 (dpunkt.verlag)

Das Buch bezieht sich auf die 2002 gesetzlich vorgeschriebenen Richtlinien 
der BITV (Internet, Barrierefreiheit, Barrierefreies Webdesign) und 
präsentiert eine Fülle von illustrierten Gestaltungs- und 
Programmierbeispielen. Es bietet technische Grundlagen und Arbeitshilfen 
zur praktischen Umsetzung der gesetzlichen Standards und richtet sich in 
erster Linie an Webprogrammierer/innen, Programmierer/innen und Informatiker/innen, aber auch an Grafiker/innen und Designer/innen.

Bei den Leser/innen werden Kenntnisse aus dem Bereich des Webdesign: Html, CSS und PC vorausgesetzt. Das Buch basiert auf einer Vielzahl von 
Fortbildungsveranstaltungen und Beratungen der Autoren, die von den 
Partnern des Aktionsbündnis durchgeführt wurden. Das Buch dient den Lesern als Grundlagen- oder Nachschlagewerk sowie als praktisches Handbuch. Es wird außerdem durch eine Begleit-CD praktische Hilfe bieten.
Leser/innen:
:
- Webentwickler
- Designer
- Redakteurer
- Programmierer

Weitere Informationen zum Buch finden Sie unter 
http://www.dpunkt.de/buch/3-89864-260-7.html
 

Detlef Witt-Schleuer, Stefan Grunwald, Thoralf Freitag
Zertifizierung im IT-Weiterbildungssystem
Das Prüfungshandbuch

Oktober 2004, 260 Seiten, Broschur
Euro 24,00 (D) / ISBN 3-936931-23-2 (Heise)

Das neue IT-Weiterbildungssystem macht ein Qualifizierungsangebot im 
Arbeitsprozess für 29 Spezialistenprofile an dessen Ende die 
Personalzertifizierung steht. Die Basis bilden verlässliche und objektive, 
herstellerneutrale Standards. Die produktunabhängige Zertifizierung erfolgt 
nach international gültigen Normen. Die Autoren erklären die rechtlichen 
und organisatorischen Grundlagen und beschreiben die Voraussetzungen für 
eine Personalzertifizierung. Aus ihren Erfahrungen aus bereits erfolgreich 
durchgeführten Zertifizierungen geben sie wertvolle Tipps und 
Hilfestellungen für die Anfertigung der prozessbegleitenden Dokumentation 
und der Präsentation des Projekts. Auch Prüfern, Coaches und 
Personalverantwortlichen erklärt das Buch den Ablauf einer Zertifizierung 
und lässt sie einfacher ein für die Zertifizierungen geeignetes 
Weiterbildungsprojekt erkennen.
 

Leser/innen
- alle künftigen Teilnehmer/innen an einer IT-Weiterbildung nach dem System, alle jetzigen und zukünftigen Prüfer/innen, alle Lernprozessbegleiter (Coaches)...

Weitere Informationen zum Buch finden Sie unter 
http://www.dpunkt.de/buch/3-936931-23-2.html

zurück zur Übersicht