Computer-Magazin

 
In eigener Sache
10 Jahre Computer-Magazin für berufliche Bildung

Die LERNEN FÖRDERN Trägergesellschaft Rheinland-Pfalz publiziert seit nunmehr 10 Jahren das Computer-Magazin.

Im September 1992 erschien die erste Ausgabe als Printversion. In jenen Tagen machte das Word Wide Web (WWW), das in Genf entwickelt worden war, die erste Gehversuche. Telekommunikation in der beruflichen Bildung (wie auch in anderen Bereichen) war noch bestimmt durch die "Mailbox"-Szene, die Bulletin Board Systems (BBS). 

Durch die Verbindung zu den "Machern" der bibbmail - Informations- und Kommunikationssystem beim Bundesinstitut für Berufsbildung (damals noch in Berlin) -  gelang es, das Computer-Magazin schon ein Jahr später (1993) in einem Themen-Forum zum Download anzubieten. Für die Leser/innen war das damals noch teurer als heute, weil die Verbindungen nach Berlin zur bibbmail immer "Ferngespräche" waren. Also noch keine Einwahl zum Ortstarif.

Im Jahre 1995 war es dann so weit, dass das Computer-Magazin im WWW erscheinen konnte, zunächst halbjährlich, dann ab Mitte 1999 kontinuierlich und damit natürlich aktueller.

Wir hoffen, Sie in den vergangenen 10 Jahren mit interessanten Nachrichten und Meldungen versorgt zu haben. Uns hat es Spaß gemacht und die 4500-5000 Leser/innen, die in jeder Woche bei uns vorbeischauen, ermuntern uns, weiterzumachen. 

Also rechnen Sie weiter mit uns und: bleiben Sie dran ;-)

Computer-Magazin

Wolfgang Schmitt-Kölzer

zurück zur Übersicht