Aus Zeitschriften



Computer + Unterricht 
Heft 31/August 1998 - Heftthema „Informationsgesellschaft", betreut von Wolf-Rüdiger Wagner: Basisartikel „Auf dem Information Highway ins Global Village? - Leitbilder und Technikentwicklung"; Unterrichtspraxis: Erste Fahrversuche einer Englisch-Klasse auf der Datenautobahn, Telekooperation in der Schule, Von Viren, Mäüsen und Menüs - Metaphern der Computersprache als Thema im Deutschunterricht, Eine Pro- und Contra-Debatte im Chat als Beispiel für computervermittelte Kommunikation, Multimedia und Internet im Mathematikunterricht. Magazin: Urheberrechte bei der Erstellung eigener Webseiten, Jugendschutz im Internet, erste Frankfurter virtuelle Schule, 2. Planspiel der Bundeszentrale für politische Bildung - Kommstedt Wahlen. Buch-Rezensionen: Internet in der Schule - Wilfried H. Busch, Internet für Lehrer, ISBN 3-593-35928-6, Louis Perrochon, School goes Internet. Das Buch für mutige Lehrerinnen und Lehrer, ISBN 3-920993-57-8. Aktuelle Entwicklung der Aktion „Schulen ans Netz".  
Heft 32/November 1998 (mit CD-ROM) - Heftthema „Schule entwickeln", betreut von Detlev Lindau-Bank und Johannes Magenheim: Basisartikel „Schule entwickeln" - in welchem Zusammenhang stehen die zunehmende schulische Präsenz Neuer Medien und Schulentwicklungsprozesse? Selbstlernzentrum Schule, Ein Medienraum entsteht: Budgetierung - Bereitstellung der Technik - Nutzung, Magazin: DATASERVICE: Lernen in Netzen, LocalNet Fuldatal - Ein Bürgernetz macht Schule, Büchertipp: Lernort Multimedia. Jahrbuch Telekommunikation und Gesellschaft, ISBN 3-7685-3297-6. Schulische Medienarbeit im kommunalen Umfeld: Ein Modellversuch. CD-ROM: Forschen mit GrafStat Win, hrsg. von der Bundeszentrale für politische Bildung, aktuelle Entwicklungen der Aktion „Schulen ans Netz".  
(die Zeitschrift erscheint in Friedrich-Verlag, Telefon 0511-40004-0) 


Jugendsozialarbeit inform 
Heft 2/1998 - regelmäßige Rubrik „Jugendsozialarbeit & PC": Hinweis auf die Homepage der Ruhrwerkstatt Oberhausen (siehe Rubrik Internet-Adressen). Hinweis auf http://www.sowieso.de eine Online-Zeitung für junge Menschen bis 15 Jahre. 
Heft 3/1998 - das Heft beschäftigt sich mit dem Thema Internet und den Internet-Cafés in Nordrhein-Westfalen.  
(die Zeitschrift ist kostenlos und wird herausgegeben vom Landschaftsverband Rheinland, Landesjugendamt Köln) 


BWP - Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis 
Heft 4/1998 - Jens U. Schmidt, Computer in der Ausbildungsabschlußprüfung 
Heft 6/1998 - Klaus Hahne, Multimedia - Perspektiven für eine arbeitsorientierte Aus- und Weiterbildung im Handwerk. Skizziert werden dabei die besonderen Schwierigkeiten des Lern- und Arbeitsbereiches Handwerk bei der Nutzung von Multimedia am Beispiel des Sanitär-, Heizungs- und Klimahandwerks. Vorgestellt werden auch Entwicklungsmodule, entwickelt mit der Autorensoftware "Hypertool" der Firma HATI (Berlin). Jörg Felfe, Detlev Liepmann, Nutzung des Internet: Unternehmen in den neuen Bundesländern. Jacob Stübig, Virtuelle Konzepte im Bildungsbereich. 


Informationen zur Weiterbildung       
Heft 2/1998 - Hinweis auf die neue internationale Bildungsmesse „Teach & Learn", die erstmals vom 8. bis 11. Februar 2000 in Basel stattfinden wird: http://www.messebasel.ch/teach-and-learn 
Hinweis auf eine vom Deutschen Bundestag herausgegebene Publikation mit dem Titel „Medienkompetenz im Informationszeitalter", ISBN 3-929122-47-2.  
Heft 3/1998 - Europäische Bildungsprogramme auf CD-ROM. Die Firma netucate in Oberursel vermietet virtuelle Seminarräume. Vorschau auf die LEARNTEC 1999 - Europäischer Kongreß und Fachmesse für Bildungs- und Informationstechnologie - 09.-11. Februar in Karlsruhe. (Die Zeitschrift erscheint viermal im Jahr, ist kostenlos und wird herausgegeben  von der Abteilung Berufliche Bildung des DIHT in Bonn, Telefon 0228-104-438) 


medien praktisch - Zeitschrift für Medienpädagogik 
Heft 3/98 - Wie das Leben wirklich ist - Perspektiven qualitativer Medien- und Kommunikationsforschung. Vorstellung der „Finder CD-ROM" - das Internet für den Unterricht nutzen. Veröffentlichungen: Claus Eurich, Mythos Multimedia. Über die Macht der neuen Technik, ISBN 3-46620431-3. Landesinstitut für Schule und Weiterbildung NRW (Soest), Jahrbuch - Auf dem Weg zu einer integrierten Medienbildung, ISBN 3-8165-4300-6, Klaus Meyer, Internet-Journalismus, Ein Leitfaden für ein neues Medium, ISBN 3-89669-233-X. Hinweis auf die CD-ROM: Rund ums Spiel, Datenbank zu über 300 Gruppenspielen. Kontakt: 0221-1301057. (Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich. Telefon 069-58098-0) 


PROSPECT 
Ausgabe 2/1998 - Stichwort: Breitband-Wissenschaftsnetz 
Ausgabe 3/1998 - Kommunale Musterlösungen - Motivationsschub durch den Media@Komm-Wettbewerb. Ergebnisse der vom BMBF in Auftrag gegebenen Delphi-Studie „Potentiale der Wissensgesellschaft - Auswirkungen auf Bildungsprozesse und Bildungsstrukturen. (Die Zeitschrift ist kostenlos erhältlich beim Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft, Forschung und Technologie, Referat Öffentlichkeitsarbeit, 53170 Bonn) 


LOG IN  
Nr. 3/4 1998 -  Thema des Heftes heißt Suchen und Finden im Internet. Aus dem Vorwort: Sofern das „Surfen" nicht nur der Unterhaltung wegen betrieben wird, besteht die „Kunst" vor allem darin, für die Lösung eines aktuellen Problems relevante Informationen zu suchen, zu finden und zu bewerten. Dabei können Computer helfen ... Jedoch hat vor allem die unstrukturierte Informationsfülle im WWW das Auffinden nicht nur vereinfacht, sondern erschwert. Die sinnvolle Nutzung des neuen Mediums muß daher erlernt werden - eine weitere Aufgabe der informatischen Bildung... Die Beiträge zum Thema: Suchwerkzeuge,  von J. Müller,  
Informationen im Web erschließen von R. Tolksdorf und O. K. Paulus,  
Wer sucht, der findet...vielleicht- aber erst muß man lernen, wie man sucht, von P.S. Ulrich, und Not Getting Lost In Cyberspace - ein Erfahrungsbericht von S. Politt. Ebenso beschäftigen sich einige Beiträge aus dem Teil Praxis & Methodik mit dem Thema, so z.B. Gezieltes Suchen von F. Heinrich und K. Otto, ein Erfahrungsbericht aus der Arbeit mit Schülern der Klasse 6, oder Rechnerstützung von Prozessen im Internet (Teil2) von R. Tusche. 
Neu in der LOG IN ist die Rubrik Multimedia. Hier wird unter anderem das Programm Free Spirit - The Other Dimension besprochen, das von den Volks- und Raiffeisenbanken zum Preis von 19,50 DM vertrieben wird.  
Desweiteren ein Buchtip: Haase, Peter: Das Jahr 2000 in der EDV - Bewältigung des Jahr-2000-Problems in Ihrem Unternehmen. München, Wien: Oldenbourg Verlag, 1998, ISBN 3-486-24737-9. 211 S. DM 98,- In sieben Kapiteln sowie Quellenangaben, einem Glossar und einem Sachregister wird nicht nur analysiert, wo Fehlerquellen zutage treten können, sondern auch aufgezeigt, wie sie beseitigt werden sollten. Darüber hinaus hat der Autor eine Zusammenstellung der wesentlichsten WWW-Adressen beigefügt, bei denen es ebenfalls Informationen zum „Jahr-2000-Problem" gibt. Wer sich Testsoftware zum „Jahr-2000-Problem" kostenfrei per Internet besorgen möchte, kann z.B. auf das von der Firma Alpenland GmbH, Bahnhofstraße 91, 82284 Grafenrath, angebotene Diagnose-Tool „Fix2000" zurückgreifen. Die URL lautet: http://www.tool2000.de 
(Quelle: LOG IN 3/4 1998, LOG IN Verlag GmbH, Hundekehlstraße 33, D-14199 Berlin) 


EUR-OP NEWS - Informationen des Verlagshauses der Europäischen Gemeinschaften 
Ausgabe 1/1998 - Per Mausklick zum EU-Recht -  das Amtblatt (Reihen C und L) ist jetzt als CD-ROM erhältlich, ECLAS, der elektronische Katalog der Zentralbibliothek der Europäischen Kommission im Internet vertreten: http://europa.eu.int./eclas Weltweite Regeln für die informationsgesellschaft, EIROnline ist eine umfangreiche neue Datenbank mit aktuellen Informationen und Analysen zu den wichtigsten Ereignissen und Fragen im Bereich Arbeitsbeziehungen in den 15 EU-Mitgliedsstaaten und Norwegen:  http://www.eiro.eurofound.ie/ Telekommunikation der dritten Generation. Eurodesk ist ein EU-Informationsnetz für Jugendliche: http://europa.eu.int/en/comm/dg22/eurodesk/eurobl.html  


CEDEFOP-INFO - Zeitschrift des Europäischen Zentrum für die Förderung der Berufsbildung 
Ausgabe 2/1998 - Das niederländische Zentrum für Innovationen in der beruflichen Bildung (CINOP) beabsichtigt die Einrichtung eines virtuellen Sprachzentrums im Internet. Zielgruppen: Sprachlehrer in beruflichen Bildungsgängen, Schüler und Auszubildende erhalten einen Selbstlernbereich. Weitere Infos per eMail: tbersee@cinop.nl (Die Zeitschrift ist kostenlos erhältlich: CEDEFOP, Marinou Antipa 12, GR-57001 Thessaloniki oder via Internet http://www.cedefop.gr) 


echo - facts for users - Zeitschrift der Europäischen Commission 
Ausgabe 3/1998 - Der Europäische Preis „MultiMediaArt 98", Informationen zum MIDAS-NET, INFO2000 Konferenzen: „Interactive Multimedia beyond year 2000" und „Living and Working in the Information Society". Umfangreiche Link-Liste zu Adressen der Europäischen Gemeinschaft.  


c’t - magazin für computertechnik 
Heft 16/1998 - Lernen aus dem Netz, Kontroverse über Sinn und Unsinn von neuen Medien im Unterricht. 
Heft 20/1998 - Expedition ins Lehrreich, Edutainment, die Verführung zum Lernen. Internetangebote für Kinder und Jugendliche, Kids im Netz, Übersicht über Online-Angebote, Klassenprimus - bessere Schüler mit Nachhilfescheiben? CD-ROMs zu Sachthemen. 


Grundlagen der Weiterbildung 
Heft 1/1998 - Thema Multimedia. Didaktik multimedialer Lernsysteme für die Weiterbildung. Visionen einer mediengestützten Lehre. Medien, soziale Welten und Erwachsenenbildung, Soziale Aspekte des Lernens mit Multimedia - dargestellt am Beispiel des TuLIPS-Projektes. Multimedia - Plädoyer für den pädagogischen Bezug. Trends in Europa. Kommentierte Literatur zum Thema Multimedia. 
Heft 3-1998 - Rubrik Service: Studie - Bildungsunternehmen nutzen Internet zu wenig. Ergebnisse der Delphi-Studie des Bundesbildungsministeriums, in der 2000 Führungskräfte deutscher Unternehmen und Behörden zur Entwicklung der nächsten 30 Jahre befragt wurden. Vorstellung der Management Guide CD-ROM Beratungsanbieter und -leistungen 1998 (http://www.branchenmedien.de) SUBITO - der wissenschaftliche Internet-Zeitschriftendienst (http://www.subito-doc.de) 
Heft 5/1998 - Literaturtips: Thomas Oberle und Martin Wessner, Der Nürnberger Trichter - Computer machen Lernen leicht!?, ISBN 3-88064-283-4; Martina Weber, Evaluation von multimedialen Lernprogrammen als Beitrag zur Qualitätssicherung von Weiterbildungsmaßnahmen, ISBN 3-631-33667-5 (Die Zeitschrift erscheint im Luchterhand-Verlag http://www.luchterhand.de) 


DIE - Zeitschrift für Erwachsenenbildung  
Ausgabe 2/1998 - Thema Multimedia. Zum Begriff Multimedia, Befunde und Evaluationsergebnisse, Hochschule, Qualifizierung pädagogischen Personals, Projekterfahrungen, Relevanz von Multimedia für bestimmte Personengruppen: Fremdsprachen-Lernende, Erfahrungen aus den USA. 
Ausgabe 4/1998 - Prüfung online - Erfahrungen mit virtuellen Seminaren und Online-Leistungsnachweisen. Bericht über den 10. Weltkongreß Educational Multimedia und Hypermedia. 
(Die Zeitschrift ist erhältlich beim Deutschen Institut für Erwachsenenbildung, Hansaallee 150, 60320 Frankfurt/M., Telefon 069-95626-130. Die Zeitschrift ist auch im Internet zu lesen: (http://www.die-frankfurt.de/zeitschrift/index.htm)      


L.A.Multimedia - Magazin für Medien und Bildung 
Heft 2/1998 - Vorstellung eines Museums: Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe. Vorstellung der CD-ROM „Jugend und neue Medien" (siehe auch Rubrik News und Tipps). Puzzeln mit Pythagoras. Lernsoftware Mathematik. EuroMediaNews - ein Medienprojekt für die Weiterbildung im SOCRATES-Programm der EU. Die Euro-Comenius-Medaille. Homepage-Workshop. Neue CD-ROMs. Vorstellung der Aktion INFOSCHOOL (siehe auch Rubrik News und Tipps). 
Heft 3/1998 - September 1998: Bericht über das Heinz Nixdorf MuseumsForum (HNF) in Paderborn. Das größte Computer-Museum zeigt auf 6000 qm die Welt der Informationsverarbeitung. Schulklassen  haben nach vorheriger Anmeldung freien Eintritt. Das Museum ist über das Internet  (http://www.hnf.de) oder telefonisch unter (05251-3066-00) erreichbar. Rede des Bundespräsidenten zur Eröffnung des Paderborner Podiums im Heinz Nixdorf MuseumsForum. Bericht über die WORLDDIDAC '98. EuroMediaNews - ein Medienprojekt für die Weiterbildung im SOCRATES-Programm der EU. Neue CD-ROMs. Comenius-Siegel für "TIM 7 und der Milliardär" von Ubi Soft, im Vertrieb bei HEUREKA Klett. Suchspielspaß für das gezielte Suchen im Internet. Homepage-Workshop. (Die Zeitschrift erscheint viermal im Jahr bei Westermann, Georg Westermann-Allee 66, 38104 Braunschweig) 


Aus Politik und Zeitgeschichte - Beilage zur Wochenzeitung "Das Parlament" 
40/98: Massenkommunikation und individuelle Selbstbestimmung - Zur Entregelung staatlich-technischer Informationsprozesse. Internet - neue Chancen für die politische Kommunikation? Die Herausforderungen des Staates in der Informationsgesellschaft. Europa und die Informationsgesellschaft: wirtschaftspolitische Herausforderungen und regionalpolitische Chancen. (wsk) 

zurück zum Inhaltsverzeichnis