Computer-Magazin

für berufliche Bildung und Förderunterricht

Ausgabe 9 (Juni 1996)

logo

LERNEN FÖRDERN Rheinland-Pfalz

Projekt: Ausbildungsbegleitende Hilfen (abH)

Arbeitskreis Computer:

Rainer Rahn, Rainer Scherf, Wolfgang Schmitt-Kölzer


Inhaltverzeichnis

Impressum
Vorbemerkung
Test
Shareware
"Schnuppern in neuen Lernwelten"
Telekommunikation/Mailbox
Gastbeitrag (Klaus Meyer)
Institutionen
Aus Zeitschriften und Katalogen
News und Tips
Fortbildung
Service
Bücherecke
Modellprojekte
Modelle
Register

Vorbemerkung

Das Computer-Magazin Nummer 9 dokumentiert die Ergebnisse zweier Treffen des Arbeitskreises: am 21. März 1996 in Hermeskeil und am 20. Mai 1996 in Ludwigshafen.

Seit Erscheinen der letzten Ausgabe im Dezember 1995 hat sich vor allem der Bereich der Telekommunikation rasant weiterentwickelt. In diesen Tagen wird es konkret mit der Initiative "Schulen an das Netz", die das Ziel verfolgt, viele Schulen, darunter auch berufsbildende Schulen, an das Internet anzuschließen und somit eine weltweite Kommunikation zu ermöglichen sowie eine Qualifizierungsoffensive für die Erfordernisse der Informationsgesellschaft einzuleiten.

Dieser Entwicklung versucht das Computer-Magazin mit einer ausführlichen Berichterstattung über die Telekommunikation Rechnung zu tragen. In diesem Zusammenhang steht auch unser Gastbeitrag. Klaus Meyer, wissenschaftlicher Direktor am Bundesinstitut für Berufsbildung, berichtet über den nun bereits über sechsjährigen Betrieb der bibbmail , dem elektronischen Informations- und Kommunikationsdienst in der beruflichen Bildung. Ein herzlicher Dank nach Berlin.

Auch in der Benachteiligtenförderung ist das Thema Telekommunikation kein Fremdwort mehr. Seit bald 3 Jahren existiert in der bibbmail eine Nutzer/innen-Gruppe BAB - Berufsausbildung benachteiligter Jugendlicher. Hier stehen zielgruppenspezifische Informationen und auch Computer-Lernprogramme zur Verfügung. Wir berichten über die neuesten Entwicklungen in der BAB-Gruppe.

In der Rubrik Institutionen stellt sich der Arbeitsbereich Förderschulen der bayrischen "Zentralstelle für Computer im Unterricht" (Augsburg) vor. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Herrn Gero Gigl.

Wir hoffen, auch diesmal wieder interessante Software- und Shareware-Programme ausgewählt zu haben. Wir freuen uns, zwei weitere Programme der Stiftung Berufliche Bildung (SBB) in Hamburg vorstellen zu können, die sich im besonderen an benachteiligte Kinder, Jugendliche und Erwachsene wenden und deren Qualifizierung fördern.

Kurz vor Redaktionsschluß fand im Rahmen der Fortbildung in der Benachteiligtenförderung des heidelberger institut beruf und arbeit (hiba) eine Präsentation von speziell für den Stütz- und Förderunterricht der ausbildungsbegleitenden Hilfen entwickelten Computer-Lernprogrammen statt. Der Arbeitskreis Computer hatte Gelegenheit, an diesem Workshop teilzunehmen, der gezeigt hat, daß Mitarbeiter/innen der Benachteiligtenförderung in der Lage sind, qualitativ hochwertige pädagogische 'Produkte' zu produzieren. Ein großes Lob an die Koordinatorin dieser Workshops, Frau Uschi Bylinski von hiba Frankfurt und alle anderen Beteiligten.

Zum Schluß noch eine erfreuliche Information: seit wenigen Tagen steht das Computer-Magazin auch im Internet zur Verfügung. Ausgabe 8 kann über die Internet-Adresse: http://www.weiterbildung.com/abh-computer-magazin/ gelesen werden. Sollte sich diese Vorgehensweise bewähren, könnte das Computer-Magazin in Zukunft dann regelmäßig dort erscheinen. Die Betreiber des Servers weiterbildung.com sind dabei, eine Web-Adresse zum Thema Weiterbildung/berufliche Bildung aufzubauen, bei der sowohl Anbieter von Weiterbildung als auch Nachfrager interessante Informationen finden können. Ein erstes Gespräch hat mit Peter Esser-Krapp (E-Mail: 101334.171@compuserve.com), einem der Betreuer dieses Internet-Angebotes, stattgefunden, dem wir auch für die Bereitstellung der Ausgabe 8 danken.

Ein Dankeschön an das LERNEN FÖRDERN Team der Geschäftsstelle für die Erstellung der Printouts.




zurück zur Homepage
Kritik, Hinweise, Kommentare bitte an das Computer-Magazin

www.weiterbildung.com Copyright © 1996 Internet Publishing GbR
Jan Allers & Peter Esser-Krapp, Hamburg, Germany